Prozess der Kreditverwaltung

Das Kreditmanagement ist ein Prozess, der u.a. Einblick in die ausstehenden Zahlungen von Schuldnern gibt. Dieser Einblick ist wichtig, denn er zeigt unmittelbar die Liquidität oder den Cashflow Ihres Unternehmens. Die Aufrechterhaltung eines gesunden Cashflows ist ein Ziel, das jede Organisation anstrebt. Deshalb ist es so wichtig, den Prozess des Kreditmanagements zu optimieren.

Optimierung des Kredit Managementprozesses

Wie optimieren Sie den Kredit Managementprozess? Zunächst einmal ist es wichtig, eine Bestandsaufnahme dessen zu machen, was Ihr Unternehmen bereits im Bereich des Kreditmanagements tut. Auf dieser Grundlage können Verbesserungen vorgenommen werden, z. B. in den Bereichen Geschwindigkeit, Effizienz und Effektivität. Es gibt mehrere Schritte, die die Grundlage für einen Kredit Managementprozess bilden. Das Debitorenmanagement ist ein Beispiel dafür, aber auch die Optimierung und Verwaltung des Cashflows im finanziellen und operativen Bereich. Durch die Verbesserung dieser Komponenten wird eine starke Liquiditätsposition geschaffen.

Tipps zum Kreditmanagement

Ein erfolgreiches Kreditmanagement hängt von guter Kommunikation und Information ab. Die Entgegennahme von Zahlungen ist ein wichtiger Bestandteil der Geschäftstätigkeit, und die Kreditverwaltung nimmt viel Zeit in Anspruch. Ein Kunde, der nicht zahlt, kostet Zeit und Energie. Zunächst müssen Sie den Überblick behalten, welche Rechnungen bezahlt wurden und welche nicht. Ein Zahlungsverzug erfordert Maßnahmen, und auch das kostet Zeit, denn Sie müssen den Schuldner kontaktieren. Dies kann durch einen Anruf oder ein Erinnerungsschreiben geschehen. Wenn Sie dies zu spät tun, wirkt sich dies auf die Liquiditätslage des Unternehmens aus. Einer der Tipps für das Kreditmanagement, der eine Lösung bietet, ist die Verwendung einer Kreditmanagement-Software zur Automatisierung Ihres Debitorenmanagements. Das Praktische daran ist, dass diese Software problemlos mit mehreren Buchhaltungs- und Rechnungsprogrammen verknüpft werden kann, so dass die Software Sie von der ersten bis zur letzten Mahnung erinnern kann. 

Software für die Kreditverwaltung

Der Einsatz unserer Kreditmanagement-Software ist einer der besten Tipps, um das Kreditmanagement zu verbessern und die Kontrolle über die finanzielle Situation Ihres Unternehmens zu behalten. Die ausstehenden Beträge sind auf einen Blick in einem übersichtlichen Dashboard zu sehen, und die Software sorgt für eine automatische Weiterverfolgung der Rechnungen. Alles wird nach Ihren Wünschen und denen Ihrer Kunden eingerichtet. Es ist auch sofort ersichtlich, in welcher Phase des Zahlungs Prozesses sich ein Kunde befindet. Der Einsatz von Software zur effizienten Organisation des gesamten Kredit Managementprozesses bietet daher mehrere Vorteile.

Die Vorteile automatisieren die Prozesse des Kreditmanagements:

  • Automatische Weiterverfolgung von Rechnungen
  • Kohärentes Vorgehen gegenüber Schuldnern
  • Option für verschiedene Zahlungsarten
  • Prüfung der Kreditwürdigkeit von Neukunden
  • Einsicht in das Kreditrisiko von Bestandskunden
  • Automatisierung der Zahlungsvereinbarungen
  • Finanzierung der ausstehenden Rechnungen

Payt Kreditmanagement sofort starten

Sie wollen den Kredit Managementprozess in Ihrem Unternehmen auf einfache Weise optimieren und damit die Liquidität Ihres Unternehmens verbessern? Dann nutzen Sie alle Vorteile, die die Payt-Software zu bieten hat. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, sich kostenlos mit der Kreditmanagement-Software Payt vertraut zu machen. Starten Sie sofort die kostenlose 30-tägige Testphase und entdecken Sie, was Payt für Ihr Unternehmen tun kann. Darüber hinaus kann Payt monatlich gekündigt werden. Möchten Sie mehr über Kreditmanagement erfahren? Bitte lesen Sie hier alles über Kreditmanagement.

Diesen Artikel teilen