SEPA-Lastschrift: Was ist das und wie funktioniert es?

Was ist SEPA-Lastschrift?

Die SEPA-Lastschrift ist ein europäisches Zahlungssystem für automatische Lastschriften. Es bietet Unternehmen eine standardisierte Möglichkeit, regelmäßige Zahlungen von Kunden einzuziehen. 

Beim SEPA-Lastschriftverfahren wird Geld von einem Bankkonto abgebucht, ohne dass der Empfänger zuvor seine Zustimmung geben muss. Der Empfänger muss jedoch eine Einzugsermächtigung an den Absender erteilt haben. Diese Einzugsermächtigung ist ein Vertrag zwischen beiden Parteien, bei dem der Absender das Recht erhält, regelmäßig einen Betrag vom Bankkonto des Empfängers abzubuchen.

Wie funktioniert SEPA-Lastschrift?

SEPA-Lastschrift funktioniert wie folgt:

  1. Der Kunde erteilt dem Unternehmen eine Einzugsermächtigung. In der Einzugsermächtigung wird der Betrag angegeben, den das Unternehmen abbuchen darf, die Häufigkeit der Abbuchungen und der Zeitraum, in dem die Einzugsermächtigung gültig ist.
  2. Das Unternehmen sendet eine Datei mit den Lastschriften an seine Bank. Diese Datei enthält die Namen und IBAN-Nummern der Kunden, die Beträge, die abgebucht werden sollen, und das Datum, an dem die Abbuchungen erfolgen sollen.
  3. Die Bank des Unternehmens sendet die Datei mit den Lastschriften an die Banken der Kunden. Die Banken überprüfen die Einzugsermächtigungen und buchen die Beträge von den Konten der Kunden ab.

Vorteile der SEPA-Lastschrift

Die SEPA-Lastschrift hat sowohl für Unternehmen als auch für Kunden Vorteile.

Vorteile für Unternehmen

  • Effizienz: SEPA-Lastschrift ist eine effiziente Möglichkeit, regelmäßige Zahlungen einzuziehen. Unternehmen müssen keine Rechnungen mehr manuell versenden und einziehen. Dies spart Zeit und Geld.
  • Sicherheit: SEPA-Lastschrift ist eine sichere Möglichkeit, Zahlungen einzuziehen. Kunden müssen eine Einzugsermächtigung erteilen, bevor Geld von ihrem Konto abgebucht wird. Dies gibt Unternehmen die Gewissheit, dass die Zahlungen tatsächlich eingehen.
  • Bequemlichkeit: SEPA-Lastschrift ist eine bequeme Methode für Unternehmen, regelmäßige Zahlungen einzuziehen. Unternehmen müssen nicht mehr jeden Monat oder jede Woche Rechnungen versenden. Dies führt zu einem effizienteren Geschäftsprozess.

Vorteile für Kunden

  • Bequemlichkeit: SEPA-Lastschrift ist eine bequeme Methode für Kunden, regelmäßige Zahlungen zu leisten. Kunden müssen nicht mehr jeden Monat oder jede Woche eine Rechnung bezahlen. Dies spart Zeit und Mühe - und verhindert, dass sie es vergessen.
  • Sicherheit: SEPA-Lastschrift ist eine sichere Methode, Zahlungen zu leisten. Kunden haben jederzeit das Recht, eine SEPA-Lastschrift-Einzugsermächtigung zu widerrufen. Dies gibt den Kunden Kontrolle über ihre eigenen Finanzen.
  • Zuverlässigkeit: SEPA-Lastschrift ist eine zuverlässige Methode, Zahlungen zu leisten. Unternehmen sind verpflichtet, die Zahlungen innerhalb von 24 Stunden durchzuführen. Dies stellt sicher, dass Kunden sicher sein können, dass ihre Zahlungen pünktlich eingehen.

Unterschied zu anderen Inkassomethoden

Im Gegensatz zu anderen Inkassomethoden wie Nachnahme oder Rechnungsstellung erfordert die SEPA-Lastschrift immer eine Einzugsermächtigung des Kunden. Dies bedeutet, dass der Kunde dem Unternehmen die Erlaubnis gibt, Geld von seinem Konto abzubuchen.

SEPA-Lastschriften werden in einer standardisierten XML-Struktur gesendet. Dies stellt sicher, dass die Daten immer auf die gleiche Weise ausgetauscht werden, was es Unternehmen erleichtert, SEPA-Lastschriften zu verarbeiten.

SEPA-Lastschriften bieten auch einheitliche Zahlungsbedingungen. Kunden haben zum Beispiel das Recht, Zahlungen innerhalb von acht Wochen nach der Abbuchung zu beanstanden. Dies bedeutet, dass sie den Betrag besprechen können, erklären können, warum sie nicht einverstanden sind, und gemeinsam mit dem Unternehmen eine Lösung finden können. Es gewährleistet, dass Kunden geschützt sind und Probleme mit Zahlungen ansprechen können.

Wie Payt bei SEPA-Lastschriften hilft

Payt ist ein Marktführer im Bereich Forderungsmanagement und bietet eine fortschrittliche Softwarelösung, um Unternehmen bei der Einziehung von Rechnungen, einschließlich SEPA-Lastschriften, zu unterstützen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Payt Unternehmen bei der Nutzung von SEPA-Lastschriften unterstützt:

  • Automatische Erinnerungen: Payt sendet automatisch Erinnerungen an Kunden, die ihre Rechnungen nicht rechtzeitig bezahlt haben. Dies stellt sicher, dass Unternehmen nicht vergessen, ihre Kunden zu erinnern, und dass Zahlungen schneller eingehen.
  • Verschiedene Zahlungsmethoden: Payt bietet eine Vielzahl von Zahlungsmethoden an, darunter GiroPay, Kreditkarte und PayPal. Kunden können so auf die für sie angenehmste Weise bezahlen. Dies erleichtert es Kunden, ihre Rechnungen zu bezahlen.
  • Integration mit Unternehmenssoftware: Payt wird in die Unternehmenssoftware integriert. Dies erleichtert die Dateneingabe und -verarbeitung. Dadurch wird die Verwendung von SEPA-Lastschriften effizienter.
  • Schnellere Zahlungen: Payt hilft Unternehmen, ihre Rechnungen durchschnittlich 30% schneller einzuziehen. Dies bedeutet, dass Unternehmen schneller an ihr Geld kommen und weniger Zeit mit dem Einziehen von Rechnungen verbringen.
  • Weniger Arbeit: Die Automatisierung wiederholter administrativer Aufgaben spart Zeit und ermöglicht es Unternehmen, sich auf andere Dinge zu konzentrieren.
  • Mehr Kontrolle: Payt stellt sicher, dass die gesamte Verwaltung in Ordnung ist. Unternehmen bestimmen selbst, wann und wie sie ihre Kunden erinnern, wodurch sie mehr Kontrolle über den Inkassoprozess haben.

Möchten Sie von der Effizienz von SEPA-Lastschriften profitieren und Ihr Forderungsmanagement optimieren? Erfahren Sie, was Payt für Ihr Unternehmen tun kann. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf oder probieren Sie unsere Software kostenlos aus. Mit Payt erhalten Sie nicht nur schnellere Zahlungen, sondern auch mehr Kontrolle und Komfort in Ihren finanziellen Prozessen.

Sanne de Vries
Written by Sanne de Vries LinkedIn profile
Sanne de Vries ist verantwortlich für das Marketing bei Payt. Von strategischem Reputationsmanagement bis hin zu Social Media Marketing: nichts ist für sie tabu. Sie ist ehrgeizig und liebt es, neue Herausforderungen mit einer Wachstumsmentalität anzugehen.

Diesen Artikel teilen

Kontakt aufnehmen

Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Füllen Sie das untenstehende Kontaktformular aus und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

Screenshot eines Entwicklers von Payt

Payt Deutschland

info@paytsoftware.com

Düsseldorf
Alt-Heerdt 104
40549 Düsseldorf