Payt hat das Leben für Njoy und die Eltern sehr erleichtert

Ist es nicht das, was wir alle wollen? Sind Sie neugierig, wie Njoy dies erreicht hat? Lesen Sie es in diesem Kundenbericht oder laden Sie unsere Broschüre herunter

Alle sind dran; Kollegen und Eltern

Wer in Rotterdam oder Zoetermeer (oder in der Nähe davon) wohnt und die Annehmlichkeiten der Kinderbetreuung nutzen kann und will, ist bei Njoy an der richtigen Adresse, wie der GGD-Inspektionsbericht zeigt. Das Kinderbetreuungsunternehmen hat drei Niederlassungen: zwei Kindertagesstätten, eine in Zoetermeer und eine in Rotterdam, sowie eine außerschulische Betreuung (BSO) in Rotterdam. Insgesamt werden jeden Monat fast 200 Kinder betreut, die sich auf die drei Standorte verteilen, so dass es denkbar ist, dass am Ende eines jeden Monats eine große Menge an Rechnungen verschickt werden muss. *Im Durchschnitt sind es etwa 300 pro Monat", sagt Vermeulen.

Garderobe für Kinder in der Kindertagesstätte Njoy

*“Außerdem ist kein Konto wie das andere, so dass die Rechnungsstellung eine zeitraubende Aufgabe ist. Zumindest war es das früher. Die Umstellung auf Payt im April 2018 hat bei einigen Eltern zunächst Bedenken ausgelöst. Während die große Mehrheit positiv reagierte, gab es auch Eltern, die vorsichtig waren. Ihre Sorge war, dass sie den persönlichen Kontakt verlieren würden. Sie waren es gewohnt, direkt im Büro anzurufen, wenn sie eine Frage oder ein Problem mit einer Rechnung hatten. Das war jedoch nur der Anfang, und ich bin mir sicher, dass alle Eltern die Software von Payt als eine viel einfachere und schnellere Möglichkeit empfinden, ihre Rechnungen zu verwalten.”

Macht das Leben einfacher

Die Entscheidung für Payt fiel, als sich die Gelegenheit bot, schnell. Vermeulen: “Ich bin immer auf der Suche nach Dingen, die das Leben zu Hause und am Arbeitsplatz einfacher machen, für mich selbst und für andere. Als ich sah, dass unser früherer Finanzverwalter einen Vollzeitjob nur für die Rechnungsstellung und das Schuldenmanagement hatte, begann ich nach einer Lösung zu suchen. “ Er entdeckte Payt und kam nach weiteren Untersuchungen zu dem Schluss, dass die intelligente Software von Payt eine Menge Zeitdruck in der Finanzverwaltung abbauen könnte.

Nach einer Einführung und Demonstration durch Payt war mir klar: Diese Lösung würde das Leben von Njoy und den Eltern wesentlich erleichtern. Als Payt andeutete, dass sie auch unser Planungssystem (Child Planner) mit ihrer Software verknüpfen könnten, erfüllten sie meinen Hauptwunsch. Obwohl es sich um eine maßgeschneiderte Lösung für Payt handelte, wurde sie sehr schnell angewendet. Innerhalb von zwei Wochen war alles geregelt.”

Verbesserte Zahlungsmoral

Njoy arbeitet nun seit 16 Monaten zur vollen Zufriedenheit mit Payt zusammen: “Die Zusammenarbeit ist angenehm: Wenn etwas gelöst oder angepasst werden muss, ist jemand von Payt zur Stelle. Dank der Verbindung mit dem Kindplanner und unserem Finanzverwaltungssystem ist das Leben für uns und die Eltern einfacher geworden. “

Erfreulich ist auch, dass sich die Zahlungsmoral der Väter und Mütter deutlich verbessert hat”, sagt Vermeulen. Das liegt seiner Meinung nach daran, dass wir die Zahlung über iDEAL anbieten und dass die Kreditverwaltung mit der Software von Payt viel konsequenter ist, einschließlich der Versendung von Zahlungserinnerungen. Das kann man zwar einem Angestellten überlassen, aber wenn dieser drei Tage in der Woche arbeitet oder regelmäßig krank ist, ist es unmöglich, die Schuldner konsequent zu verwalten”, sagt Vermeulen, denn mit Payt muss Njoy nur noch ein oder zwei Fälle pro Jahr an das Inkassobüro schicken. Vermeulen: “Ich stelle auch fest, dass wir immer noch jeden Tag profitieren und daher auch die Annehmlichkeiten von Payt genießen. Mit anderen Worten: Wir haben viel Freude an Payt. “*

Diesen Artikel teilen

Ready to get Payt? Try for free*
  1. Get paid 30% faster on average
  2. Follow up an invoice fully automatically and stay in complete control of the process
  3. Leave more time for the customer relationship
*Up to 250 invoices per month. More than 250 invoices?
Schedule a custom online demo »